Im Einsatzfall darf keine Zeit vergehen. Die Freiwillige Feuerwehr Gaaden wird über die Bezirksalarmzentrale Mödling schon während des Notrufs über eine fixe Alarmierungsstation im Feuerwehrhaus sowie über digitale Personenrufempfänger alarmiert – zusätzlich erhalten die Feuerwehrmitglieder eine Einsatz-SMS auf ihr Handy. Eine einfache Kommunikation an Einsatzstelle ist nicht nur bei großen Schadensereignissen von äußerster Wichtigkeit. Dazu bedienen sich Niederösterreichs Feuerwehren seit mehreren Jahren dem digitalen BOS-Einsatzfunk, mit welchem auch die Polizei sowie die Rettungsdienste arbeiten. Die Wartung all unserer Funkgeräte, ob Fixstation im Feuerwehrhaus, den eingebauten Funkgeräten in Fahrzeugen oder den Handfunkgeräten organsiert unser Sachbearbeiter Nachrichtendienst. Außerdem schult er die Mitglieder über den Umgang sowie die Funktionsweise all dieser Geräte und übernimmt die Ausarbeitung und Durchführung von Übungen und Schulungen dieses Sachgebietes.

No members found