Mittels unseren umluftunabhängigen Atemschutzgeräten können sich unsere Geräteträger im Brandfall oder bei Einsätzen mit gefährlichen Gütern vor lebensbedrohlichen Schadstoffen in der Umgebungsluft schützen. Ihre verlässliche und ständige Einsatzbereitschaft ist von äußerster Wichtigkeit für den Einsatzerfolg und die Gesundheit unserer Mitglieder. Für die ständige Wartung und Instandhaltung ist unser Sachbearbeiter Atemschutz zuständig, außerdem kümmert er sich um die Reinigung der verwendeten Atemschutzmasken sowie das Füllen leerer Atemluftflaschen. Um den hohen Ausbildungsgrad der Geräteträger sicherzustellen, organisiert er Schulungs- sowie Einsatzübungen, in welchen der richtige Umgang mit den Gerätschaften sowie die taktischen Vorgehensweisen im Brandfall oder bei der Personenrettung bei Nullsicht vermittelt werden.

OFM

Denise Leitgeb

Denise Leitgeb
Funktion: Sachbearbeiter Atemschutz Stellvertreter
Dienstgrad kurz: OFM
Dienstgrad: Oberfeuerwehrmann
Beitrittsjahr: 2011
LM

Bernhard Stark

Bernhard Stark
Funktion: Gruppenkommandant
Sachbearbeiter Atemschutz
Dienstgrad kurz: LM
Dienstgrad: Löschmeister
Beitrittsjahr: 2012