Chronik (in Arbeit)

//Chronik (in Arbeit)

2016

01. Dezember 2016|

Es beginnen umfassende Sanierungsarbeitung im Feuerwehrhaus. Die Wände sowie der Boden der älteren Garage werden trockengelegt und generalsaniert. Außerdem werden die in die Jahre gekommenen Toilettenanlagen abgerissen und mit einer verbesserten Raumnutzung adaptiert.

2016

05. Mai 2016|

Im Rahmen des Feuerwehrfestes wird ein neues Tanklöschfahrzeug der Marke Scania mit einem Aufbau der Firma Lohr-Magirus in Dienst gestellt. Es beinhaltet einen 4000 Liter Wassertank sowie eine umfassende Ausrüstung für den Löschangriff.

2016

16. Januar 2016|

Am 16. Jänner 2016 Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Kommandos. Erich Muck wurde erneut zum Kommandaten, Alexander Hlousek zum Stellvertreter gewählt. Elisabeth Di Lena wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

2015

17. Juni 2015|

Außerordentliche Neuwahl des Feuerwehrkommandanten. Günter Fleis wird zum vorrübergehenden Kommandanten bis zur neuen Funktionsperiode 2016 gewählt.

2011

01. Mai 2011|

Im Rahmen des Feuerwehrfestes wird ein neues Kommandofahrzeug der Type VW T5 in Dienst gestellt. Es dient zur Beförderung der Mannschaft bzw. zum Aufbau einer mobilen Einsatzleitung bei umfangreicheren Einsätzen oder Großschadensereignissen.

2011

01. Januar 2011|

Im Jänner Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Kommandos. Erich Muck wurde erneut zum Kommandanten und Thomas Kaltenecker erneut zum Stellvertreter gewählt. Christian Mayer wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

2008

01. Mai 2008|

Ein neues Löschfahrzeug der Type Iveco Daily wird im Rahmen eines Festaktes beim Feuerwehrheurigen in Dienst gestellt. Es ist auf Grund seiner geringen Größe und Gewichts ideal als Vorausfahrzeug geeignet. Es verfügt unter anderem über ein neuartiges Hochdrucklöschssytem sowie die hydraulischen Rettungsgerät, um die Personenrettung aus Fahrzeugen vornehmen zu können.

2006

28. Januar 2006|

Am 28. Jänner Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Kommandos. Erich Muck wurde zum Kommandant, Thomas Kaltenecker zum Stellvertreter gewählt. Jürgen Hablecker wurde zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

2000

01. November 2000|

PC wurde per Modem mit dem Nö. LFK vernetzt, somit basiert nun die gesamte Verwaltung auf der EDV.

2000

01. Mai 2000|

Unser neues RLFA-2000 wird in feierlichem Rahmen gesegnet. Die Wehr verfügt nun auch über eine Digital-Kamera, um so Einsatzfotos sofort direkt an die Pressestelle weiterleiten, oder ins Internet stellen zu können.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com